Hundeschule Amperland

Ihre mobile Hundeschule bei FFB

Warum Intensivtraining ?

Intensivtraining ist die optimalste Form um mit Ihrem Hund an einem unerwünschten Verhalten zu arbeiten. 

Gründe für Intensivtraining können sein: 

  • Ihr Hund läuft ständig hinter Ihnen her
  • Kann nicht alleine bleiben, zerstört Einrichtung, bellt und jault
  • Aggression gegenüber Mensch oder Hund
  • Ängste, gerade bei Hunden aus dem Tierschutz
  • Ressourcenverteidigung wie Wasser, Futter, Spielzeug usw.
  • Ihr Hund lässt sich nicht aus dem Freilauf abrufen
  • Er jagt Jogger, Radler oder sonstige sich bewegende Objekte
  • Ihr Hund ist, wenn er andere Hunde sieht  nicht mehr ansprechbar
  • Ihr Hund zieht wie verrückt an der Leine 

Ein erstes Gespräch mit Ihnen in der gewohnten Umgebung Ihres Hundes ist der Grundstein für eine individuelle Beratung. Es hat auch die Funktion einer Ist-Analyse.   

  • Wie verhält sich Ihr Hund im gewohnten Umfeld?
  • Welche Regeln und Privilegien hat er?
  • Wie sieht der Tagesablauf aus?
  • Was für Erwartungen haben Sie an das Training?
  • Was soll sich verändern?
  • Und viele Fragen mehr....    

Auf Grundlage des Analyseergebnisses berate ich Sie. Es wird ein individuelles Maßnahmen- und Trainingsprogramm erstellt. Damit arbeiten wir Hand in Hand am Problemverhalten Ihres Hundes.

Selbstverständlich ist das Intensivtraining auch auf dem Hundeplatz bei Fürstenfeldbruck möglich.

Rufen Sie mich an unter: 0178 - 233 68 68 oder schreiben Sie mir eine Mail über das Kontaktformular.